Theater für Kinder

» Die Kuh Rosmarie «

von Andri Beyeler
Es spielen: Joanna Gamburzew-Dadoun und Andreas Laufer
Inszenierung: Celia Endlicher, Bühne und Ausstattung Wolfhart Hähnel

 

 

 

 

 

Am 18.Mai  um 15 Uhr feiern wir Premiere im Kindertheaterei Zelt in Blaustein mit unserem neuen Kindertheaterstück:

Die Kuh Rosmarie“ die Geschichte von einem Bauern, der mit ein paar Tieren, einem Goldfisch und der Kuh Rosmarie auf seinem Bauernhof lebt. Die Idylle dort könnte perfekt sein. Doch die nörgelnde und besserwisserische Kuh Rosmarie, die anderen ständig Vorschriften macht und an allem etwas auszusetzen hat, ist ein Problem. Der Goldfisch soll nicht ohne Badehose baden, das sei nicht nur unhöflich, sondern auch zu kalt. Das Huhn soll sich nicht so laut freuen, wenn ein Ei gelegt ist, würde es Milch geben vielleicht, aber wegen eines Eies ein solcher Aufstand? Das Schwein soll Dreck meiden und sich nicht wie ein Schwein aufführen, der Hund ordentlicher essen, wegen der Verdauung... Als Rosmarie dem Bauern vorwirft, sich nicht die erforderlichen drei Minuten die Zähne zu putzen, hat der endgültig genug. Er steckt sie in den nächsten Flieger nach Afrika – ganz weit weg. Doch die Ruhe auf dem Hof ist nur von kurzer Dauer. Bald taucht ein Löwe auf, der es in Afrika nicht mehr aushielt. Er berichtet von einer Kuh, die ihn dazu gebracht hat, sich seine Mähne zu kämmen und mit einer Schleife zu binden. Kurz darauf erscheint ein Krokodil, das Schwimmflügel tragen sollte. Dem Bauern bleibt nichts anderes übrig, als seine Kuh Rosmarie zurückzuholen… Ob das gut geht?

 

Seit 2007 bis heute spiele ich das kleine Zebra in dem Verkehrserziehungstück "Das kleine Zebra" das von Kindergärten und Grundschulen im Ostalbkreis gebucht wird, bei Interesse auch von Ihnen, Infos unter: www.daskleinezebra.de

 

2008- 2009 Rolle Engel Agricola in "Donnerwätter" von M. Bischof, W. Bodinek, E. Beeler, Regie Gerburg M. Müller, Kulturtankstelle Schwäbisch Gmünd

2007 Rolle Annika in "Pippi in Takka Tukka Land", Regie Udo Schoen, Content 17 Mannheim, Sommerwasserbühne

2007 Rolle Maxine in "M Quadrad", ein Antigewaltstück nach Max und Moritz, Regie Udo Schoen, Zirkuszelt Hölltal

 

2006 Rolle Eugenia in "Hilfe die Herdmamnns kommen" von B. Robinson, Regie Udo Schoen, Kulturtankstelle Schwäbisch Gmünd